Facility-Management und Reinigung ist unsere Profession!

Wir sind stolz darauf mit unserer Arbeit dazu beizutragen, dass sich unsere Mitmenschen sicher und wohl fühlen können. Hygiene fängt mit Reinigung an und hört mit Desinfektion noch nicht auf. Dessen sind wir uns bewusst! Deshalb handeln wir stets verantwortungsbewusst, fachgerecht und im Sinne unserer Auftraggeber.  

Wenn Sie genauso denken, freuen wir uns über eine Bewerbung!

Wir sind ein Team von vielen langjährigen und motivierten Mitarbeiter*innen und bieten sichere Arbeitsplätze in einem soliden Unternehmen.


Aktuell suchen wir Mitarbeiter an unseren Standorten in folgenden Städten und Positionen:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, als PDF Datei per E-Mail an

email@pako-facilities.de 

oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter:

040 / 3346672-0  


Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.
Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.
Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.


Überregional

Die Städte, in denen sich unsere Standorte befinden, sind wie folgt:

Berlin, Bredstedt, Bremen, Bremerhaven, Celle, Cuxhaven, Grömitz, Hamburg, Itzehoe, Kaltenkirchen,

Kiel, Lentföhrden, Lübeck, Malente, NeubrandenburgNeumünster, Niebüll, Plön, Ratekau, Ratzeburg,

 Rendsburg, Schleswig, Schwarzenbek, Schwerin, Travemünde, Wismar